FreiBaubranche in Tschechien 2014

Kurzer Bericht zu Struktur und Entwicklung der tschechischen Hoch- und Gebäudebaubranche (kostenfreie Registrierung erforderlich).


Schlagwörter:

Absatz, Beschäftigung, Branchenentwicklung, Infrastrukturinvestition, Investition, Marktpotenzial, Marktsegmentierung, Marktstruktur, Marktteilnehmer, Marktvolumen, Umsatz, Wertschöpfung


Kategorien:

BrancheninformationenBau und Immobilien, Baustoffe, Nichtmetallindustrie

Branchen:

Bau und Immobilien, Baustoffe, NichtmetallindustrieBau und Immobilien, Baustoffe, Nichtmetallindustrie


NACE:

45


Länder:

Tschechien


Sprache: Deutsch


veröffentlicht von: Germany Trade and Invest (gtai); Verfasser: Miriam Neubert


URLwww.gtai.de/ext/anlagen/PubAnlage_8763.pdf?show=true

ID dieser Quelle: 7286


Wir prüfen unsere Quellen laufend auch auf ihre technische Erreichbarkeit - falls der Link trotz aller Sorgfalt unsererseits nicht funktionieren sollte, schicken Sie uns bitte eine Nachricht.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Kontakt

Martina Baumgart

Telefonkontakt +49/ 511-7616589
Mailkontakt mb@imoe.de